Game of Thrones: Die komplette erste Staffel 4K (4K UHD) Blu-ray

Original Filmtitel: Game of Thrones: Season 1

Game-of-Thrones-Die-komplette-erste-Staffel-4K-4K-UHD-DE.jpg
4K - ULTRA HD
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US Unrated Fassung, 4 Discs, 4k UHD (4x), 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise),
Dolby Vision + HDR10
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Englisch DD 5.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Polnisch DTS 2.0
Portugiesisch DTS 2.0
Russisch DTS 5.1
Spanisch DD 5.1
Spanisch DD 2.0
Tschechisch DTS 2.0
Ungarisch DTS 2.0
Untertitel:
Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-100 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (1.78:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
561 Minuten
Veröffentlichung:
07.06.2018
Serie abgeschlossen:
Nein
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 29.07.2018 um 10:08
#25
jetzt wäre es interessant zu wissen ob die anderen staffeln auch noch in 4k erscheinen... nur die erste wäre ja blödsinn
geschrieben am 12.06.2018 um 16:26
#24
Die Aussage „ 4k wird sterben“ halte ich nach wie vor für Blödsinn. Durch die immer größeren Fernseher Diagonalen, die die Konsumenten haben wollen, ist es nur nachvollziehbar das die Auflösung sich da nach oben anpassen muss. Die Frage ist halt immer, mit welchen Erwartungen die Leute da rangehen. Frei nach dem Motto: vier mal so hohe Auflösung wie FullHD muss auch vier mal besser aussehen. Dafür fehlt einfach auch noch die Menge an Kontent.
Wo ich bei euch bin, viele (deutsche) Seiten bewerten die UHD Qualität zu gut beziehungsweise nicht differenziert genug, wie auch oft auf dieser Seite.
geschrieben am 11.06.2018 um 15:21
#23
Gerade die auf der amerikanischen Bluray Seite die Rezension gelesen. Kein großer optischer Zugewinn gegenüber der Blu-ray. Die CGI Effekte sollen jetzt leicht soft aussehen und einen catoonhaften Look bekommen haben. Der Dolby Atmos Soundtrack ist natürlich hervorragend geworden. Es zieht sich wie ein roter Faden durch die 4K Reviews dieser Seite, dass die große Mehrzahl der Veröffentlichen keine großen Gewinn optisch hergeben oder sogar schlechter abschneider. Dafür dann so viel Geld? Ich glaube, 4 K wird sterben.

Somit, mein lieber Skyfall, schau mal auf der amerikanischen Seite. Dort wird kritisch und kompetent rezensiert.
geschrieben am 10.06.2018 um 13:06
#22
Die Bildbewertungen bei UHDs werden immer unglaubwürdiger. Da werden Schärfe-Zuwächse attestiert, wo keine sind. Man sehe sich die Screenshot-Vergleiche auf caps-a-holic an: die Schärfe ist absolut identisch. Es hängt also lediglich davon ab, mit welchem Upscaling man sich die Blu-Ray im Vergleich zur UHD auf einem 4K-Gerät ansieht.

Diese Art der Beurteilung findet man auch auf blu-ray-rezensionen punkt net: Weil es eine UHD ist, muss sie zwangsläufig mehr Details zeigen und besser sein: "...profitiert im Bildbereich deutlich von der UHD. Die Szenerie ist nun noch schärfer ...". Blödsinn.

Es gibt durchaus UHDs, deren Bild schärfer und farblich besser abgestimmt ist als das der Blu-Ray - wer wollte das bestreiten. Die Tatsache, dass aktuell aber praktisch jede UHD in den Himmel gelobt wird und Bildverbesserungen attestiert werden, wo keine sind, machen die Reviews im Ganzen irgendwann unglaubwürdig.
geschrieben am 07.06.2018 um 14:28
#21
Zwei Versionen!!!
geschrieben am 07.06.2018 um 14:26
#20
Ich kann Herrn Hennenberger nicht zustimmen was die Qualität des Bildes betrifft.
Das Bild der UHD ist in meinen Augen nicht besser als das Bild der BD. Ich habe alle zwie Versionen auf meinen UHD Player getestet,und bin zu der Auffassung gekommen das das Bild der 4K nicht besser ist als das der BD.Durch das hochrechnen der BD finde ich das Bild gegenüber der UHD viel schärfer und Präsenter. Die UHD hat für mich eine viel zu weiches Bild es fehlt einfach an Kontrast. Und das digitale Rauschen ist auf der UHD auch sehr störend. Schon am Anfang des Films in der Episode 1 sieht man die Gesichter auf der UHD sehr unscharf und weich gezeichnet und so geht das auch weiter. Für mich sehe ich keinen Mehrwert der es rechtfertigt das ich noch mal auf die 4K Upgrade. Aber das ist meine Subjektive Meinung.
geschrieben am 07.06.2018 um 13:33
#19
Ein Wendecover gibts auch. Kann keine Vergleiche machen da ich die Serie nie im TV gesehen habe. Ich lass mich einfach überraschen.
geschrieben am 07.06.2018 um 07:13
#18
HalexD, wenn ein Unterschied zu hören ist dann liegt das an der Abmischung und nicht an lossless.
Hie ein Link der den ganzen HD-Quatsch mal ganz gut beschreibt
https://www.beisammen.de/index.php?thread/89030-werden-wir-beim-hd-sound-alle-nur-verarscht/
geschrieben am 07.06.2018 um 06:12
#17
Danke für das ausführliche Review. Die Bildqualität macht also doch noch einen kleinen Sprung nach vorne. Verstehe nur nicht, warum Warner bisher nur die erste Staffel in 4k rausbringt. Alle bisher verfügbaren Staffeln in einem Gesamtpaket wären wohl sinnvoller und würden eine Kaufentscheidung sicherlich einfacher machen.
geschrieben am 07.06.2018 um 01:24
#16
AngusYoung1, man bekommt trotzdem nicht die maximale Qualität geboten. Bei der BD schon.
Der Unterschied ist immer bei lauten Stellen oder mit viel Bass leicht rauszuhören, selbst mit einem eher minderwertigen 5.1 System.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Game of Thrones: Die komplette erste Staffel 4K (4K UHD) Blu-ray Preisvergleich

42,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
43,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
0 Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
Game of Thrones: Die komplette erste Staffel 4K (4K UHD) Blu-ray
Story
 
0.0
Bildqualität
 
0.0
Tonqualität
 
0.0
Extras
 
0.0

Film suchen

Blu-ray Sammlung

12 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 9 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 6x vorgemerkt.